0:00 / 02:15:12

Rent (2005) Kostenlos online anschauen

Basierend auf Puccinis 'La Bohème' wird die Geschichte einer Gruppe junger Bohemiens im New Yorker East Village erzählt, die mit dem Leben und der Liebe kämpfen - und darum, ihre Miete bezahlen zu können. Die hungernden Künstler streben nach Erfolg und Anerkennung, während ihnen Armut, Krankheit und AIDS zu schaffen machen. Es geht um ein Jahr im Leben dieser Gruppe - oder um 525.600 Minuten, die ein Jahr ausmachen...

Schau Jetzt
Download

15 Kommentare

Schreibe eine Rezension oder einen Kommentar zu diesem Film…
M

MarkR. 20 Nov 2005

Ich bekam die Möglichkeit, die Vorschau von diesem film, und alles was ich sagen kann ist wow. Ich hatte nie die chance zu sehen, das musical auf die Bühne, aber ich've hatte den soundtrack für die Jahre. Es war phänomenal, für diejenigen von uns, die es können't unbedingt bezahlen $100, um es in person zu sehen, um zu sehen, das auf den film. Ich glaube, die Botschaft der Miete ist zu Menschen in meiner finanziellen Halterung, also ich bin so dankbar für die film-version. Es brachte Tränen in meine Augen, und jeder auf die Füße. Dies ist ein brillanter film, den ich sehr empfehlen Ihnen, es zu sehen.

N

Nelson Pressley 13 Dez 2006

Auf der Bühne, zu Vermieten ist eine Reihe von Spannungsspitzen, aber im Film werden die songs verlassen Sie flach.

C

Caryn 05 Dez 2005

Ich denke, dies war die beste, die ich liebte, dass Film ich Liebe die songs in diesem Film auch ich rate diesen Film zu einem der besten und hoffe, dass es zu sehen ist: chicago, das sollte Spaß machen!!!!!

A

Angie Errigo 12 Feb 2013

Karten auf den Tisch: rock-Opern ziemlich viel saugen, außer für "Tommy.

T

TiffanyD 11 Dez 2005

Genial Film. Ich liebte die songs und ich habe den soundtrack nun. Ich sah ihn 3 mal im Kino und jetzt freue ich mich zu sehen, es als das eigentliche Spiel. Broadway wäre das beste. Ich fiel in der Liebe mit allen Charakteren, vor allem Engel. Ich empfehle jedem zu gehen, um es zu sehen.

S

stane. 02 Jan 2006

Liebte die Schauspielerei und die tolle Musik. Nicht sehen, die spielen.

J

JGarrett 29 Nov 2005

Ich begann zu fallen schlafend während der ersten Stunde, dann Zwang mich, wach zu bleiben für den Rest zählen die Anzahl der anderen Menschen das einschlafen im Theater. Das Spiel ist besser Handlung klug, aber dieser Film hat fantastische Gesang und Harmonien. Daumen hoch für Jessie Rosario, Traciee, Adam.

R

RyanC. 04 Jan 2008

Roger Ebert sagte einmal der "Norden": "ich hasste diesen Film. Gehasst hated hated hated hated diese Film. Hasste es. Hasste jede Albert herum dumm vakant Zuschauer-Beleidigung moment. Hasste die Sensibilität, die dachte, jemand möchte es. Hasste die implizite Beleidigung für das Publikum durch seine überzeugung, dass jemand unterhalten zu werden." Dieses Zitat drückt genau aus wie ich mich fühle über zu Mieten. Ich glaube nicht, dass der film miserabel im traditionellen Sinne des Wortes. Es isn't schmerzhaft zu sehen, dass sich die Richtung oder die Schauspielerei ist schrecklich. Eher, dieser Film ist ärgerlich und beleidigend, weil es erzählt die Geschichte von Charakteren, deren motto zu sein scheint: "das Leben Leben, genau wie Sie es wollen, ohne Rücksicht auf die Folgen", sondern erwartet, dass wir uns schlecht fühlen für diese Zeichen, wenn schreckliche Dinge geschehen zu Ihnen. Es's kitschiger und over-gewirkt.

D

Dana Stevens 22 Dez 2010

Oft dramatisch Durcheinander und musikalisch verworren - aber jedes mal, wenn der film schien bereit zu Ende in Schrecken, das spöttische grinsen auf meinen Lippen wurde übertrumpft von den Kloß in meiner Kehle.

M

Mrs.Bloom 22 Jan 2006

Dieser Film ist so unglaublich TOLL! Alles, die Geschichte, die Charaktere, die Schauspieler, und besonders die Musik ist unglaublich! Alle von den Schauspielern (von denen die meisten sind aus dem original Broadway cast) sind fantastische Schauspieler und Sänger, und alle von Ihren Leistungen zu glänzen in dem Film! Aber was's vor allem erstaunlich ist, dass Chris Columbus diected! Er machte eine unexpededly wunderbaren job übersetzung dieses hit Broadway-musical auf die große Leinwand! MIETE hat ernsthaft verändert mich (ich'm in der Hoffnung, um zu sehen, es auf der Bühne bald), und es wird ernsthaft ändern Sie auch.

W

William Arnold 06 Okt 2012

Columbus ist ein Mitglied der '80er generation, und er gibt das Spiel Authentizität, den Respekt des klassischen, epischen visuellen Bereich und eine Sensibilität, die ist selig, frei von jeglicher Generationen Selbstmitleid. Es scheint der Film, den er geboren wurde zu machen, und er serviert es auch.

S

SteveF. 25 Nov 2005

Diese sehr leidenschaftlich Miete Blasen mit lebensbejahung, Unterschicht Wut und Körnigkeit, und Orgien-Refrains. Es zeigt ein Jahr im Leben einer Gruppe von Freunden in der Lower East Side, während die traurige Zeitalter von AIDS vor der Droge cocktails. Die Musik funktioniert im Allgemeinen aber ist getrost vergessen, mit Ausnahme von drei songs. Auch die story wird fadenscheinig und schlängelt sich mal, vor allem während des Film's Letzte Akt. Aber Chris Columbus hat sich den Film gut und unterhält eine Flüssigkeit, roh und überzeugende Handlung und Musik. Die Schauspieler sind alle gut, vor allem, Idina Menzel, Traci Thoms, Rosario Dawson, Adam Pascal, der alle Blasen Sie Weg mit Ihren performing/singen.

B

BryanJ. 01 Mär 2006

Dieser Film war toll, das kommt von einer 16-jährigen, der beste Film den ich je sah.. wirklich für diejenigen, die sagen, dieser Film war schrecklich, Sie weiß nicht, irgendwelche Filme, die sollte man nicht sagen, jedes Ding.

P

PaulG. 10 Mär 2006

Zu vermieten ist eine moderne Adaption eines Klassikers. Chris Columbus hat einen großartigen job bei ressurecting diesem tollen musical-film-version. Mieten Sie verdient viel mehr Anerkennung, als es empfing. Die musikalische composures sind einfach inspirierend und die Verbindung zwischen den Zeichen ist genug, um eine person zu Tränen. Dies ist eine erstaunliche Umzug werde ich sicherlich beobachten über und über.

J

J.R. Jones 14 Okt 2014

Aber abgesehen von ein paar übertriebenen Stückzahlen, Columbus respektiert die Karte ist kleiner und die Immobilie selbst ist ein knockout, mit tollen Melodien und fesselnde Porträts der East Village-Bohemiens, die in der AIDS-verwüsteten Ende der 80er Jahre.

Schreibe eine Rezension oder einen Kommentar zu diesem Film…

4.10Mio Aufrufe • 27 Jan 2019

3.9Mio Aufrufe • 12 Sep 2018

6.5Mio Aufrufe • 01 Jan 1969

4.6Mio Aufrufe • 08 Dez 2018

7.11Mio Aufrufe • 19 Dez 2010

Mehr Filme wie diese

13.6Mio Aufrufe • 21 Dez 2016

3.9Mio Aufrufe • 26 Okt 2018

9.8Mio Aufrufe • 24 Okt 2018

12.10Mio Aufrufe • 04 Nov 2016

15.11Mio Aufrufe • 17 Nov 2013

10.5Mio Aufrufe • 27 Jul 2016

Filmvorschläge für dich

6.7Mio Aufrufe • 01 Nov 2018

8.5Mio Aufrufe • 18 Jan 2019

15.6Mio Aufrufe • 03 Aug 2016

5.10Mio Aufrufe • 30 Nov 2018

5.10Mio Aufrufe • 07 Feb 2019

5.8Mio Aufrufe • 25 Jan 2019

12.10Mio Aufrufe • 20 Dez 2017

Alle ansehen